Artikelaktionen

Übersicht

Die Schweizerische Metallbautechnikerschule HF Metallbau (SMT) hat ein umfassendes Berufsbildungsangebot sowohl im Bereich der höheren Fachschule (Technikerschule) als auch auf den Stufen der eidgenössischen Berufsprüfungen und der höheren Fachprüfungen.

Höhere Fachschule (Technikerschule)

Das Ziel einer Ausbildung an einer höheren Fachschule sind die Vermittlung höherer beruflicher Qualifikationen und die Vorbereitung auf Fach- oder Führungsfunktionen. Die Studiengänge sind national und international anerkannt. Für die Vertiefung von Fach- und Führungskompetenzen werden Nachdiplomstudien NDS angeboten.

Das Bildungsangebot an unserer Schule:
Dipl. Techniker/in HF Fachrichtung Metallbau mit eidg. Diplom

Berufs- und Höhere Fachprüfung

Die eidgenössischen Berufs- und Höheren Fachprüfungen (im gewerblich-industriellen Bereich bekannt als Meisterprüfungen) richten sich an Personen mit Berufserfahrung, die ihre Kenntnisse vertiefen wollen. Wer die entsprechende Prüfung besteht, erhält einen eidgenössisch anerkannten Titel (Berufsprüfung: eidg. Fachausweis; Höhere Fachprüfung: eidg. Diplom).

Mit unserem Bildungsangebot können Sie sich auf nachfolgende Prüfungen vorbereiten:
Metallbauwerkstatt- und Montageleiter/in mit eidg. Fachausweis
Metallbaukonstrukteur/in mit eidg. Fachausweis
Metallbaumeister/in mit eidg. Diplom

Laufbahn

Bild Legende: